Maßgeschneiderte Dessous und

mehr ...

Maßanfertigung und Ablauf

Sicher fragen Sie sich, wie so eine Maßanfertigung abläuft.

Sie vereinbaren einen Termin mit mir.

Bei einem persönlichen Beratungsgespräch, können Sie mir Ihre Wünsche und Vorstellungen schildern. Anschließend berate ich Sie, welches Model in der Schnittführung für Sie passend ist. Sie können sich dann aus den schönen Stoffen und Spitzen aussuchen, was Ihnen gefällt und wie Ihr Dessous aussehen soll.

Nach diesem Gespräch ermittle ich Ihnen den Preis. Mit der Auftragserteilung zahlen Sie bitte die Hälfte des Preises an.

Bitte ziehen Sie zu diesem Termin einen BH und Höschen an, das Ihnen gut passt, wenn möglich nicht gepolstert.

Danach nehme ich über Ihrem BH die erforderlichen Maße, damit ich Ihren individuellen Schnitt erstellen kann. Planen Sie für Ihren Erstbesuch bei mir ca. 2 - 3 Stunden ein.


Beim zweiten Termin etwa nach 7 - 10 Tagen habe ich ein Probemodell nach Ihren Maßen und Wünschen für Sie gefertigt.

Dieses wird Ihnen am Körper angepasst und nachmodeliert, so dass es perfekt passt. Das kann vor allen Dingen bei großen  oder kompizierten Brüsten der Fall sein.

Für diesen Termin planen Sie bitte ausreichend Zeit ein, da die Änderungen gleich vorgenommen werden.

Erst wenn wir beide zufrieden sind, fertige ich Ihr eigentliches Modell.


Beim dritten Termin habe ich Ihr gewünschtes Modell gefertigt. Falls es nötig ist, wird dies auch noch einmal angepasst, . Es soll perfekt sitzen und Sie sollen sich darin wohlfühlen.

Bei diesem Termin ist die restliche Zahlung fällig.

Ich bitte Sie um Barzahlung.


Ich freue mich auf Ihren Anruf!